Bambi & Birdy

Bambi & Birdy

Dienstag, 1. Oktober 2013

World Vegetarian Day!

-vegan chickpea-tomato stew!-
-veganer Kichererbsen-Tomaten Eintopf!-




"While it is always possible to wake a person who´s sleeping, no amount of noise will wake a person who is pretending to be asleep."

-Jonathan Safran Foer-

Our vegan month of food is over, but that doesn't mean that we will start eating burger and hotdogs now.
We won't be strict vegans either, probably not even strict vegetarians.
During the last month we came to realize that it doesn't have to be all or nothing (even though we highly respect people who are true, committed vegans). For us 24/7 veganism does not seem to work, but that can not be an excuse to do nothing at all, to stop caring about what is important to us, just because we cannot be perfect. Rather, we wanna try to do the best we can, to make good choices for our bodies, animals, the environment and also our personal happiness. So we cut back on animal products where we can, but don't beat ourselves up over a piece of cheese or even an organic piece of meat every now and again either.
Let's just all try to be our best selves, be kind, compassionate and non-judgmental!

Happy World Vegetarian Day 2013 to all of you!

-vegan coffee with soy milk...at Bambi´s mom´s Birthday!
-veganer Kaffee mit Soja Milch... am  Geburtstag von Bambis Mama!

Unser offizieller Vegan Month of Food ist vorüber, aber das bedeutet nicht, dass wir nun beginnen uns von Burgern und Hotdogs zu ernähren. 
Wir werden aber auch keine strikten Veganer sein; vermutlich nicht einmal strikte Vegetarier.
Während des letzten Monats ist uns klar geworden, dass wir beim Thema Ernährung keine 'Alles oder Nichts' Entscheidung treffen müssen (auch wenn wir nach wie vor ehrliche Bewunderung für alle wahren Veganer empfinden). 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag vegan zu leben funktioniert für uns nicht, aber das ist keine Entschuldigung gar nichts zu tun, und aufzuhören uns um das zu sorgen, was uns wichtig ist.
Stattdessen möchten wir unser Bestes geben und die besten Entscheidungen für unsere Körper, für Tiere, für die Umwelt und unsere Zufriedenheit treffen. Daher schränken wir unseren Tierkonsum überall da ein, wo es uns möglich erscheint, aber machen uns auch keine Vorwürfe wegen eines Stückchens Käse oder sogar einem Stück Biofleisch ab und an.
Lasst uns einfach alle veruschen unsere besten Ichs zu sein und freundlich, empathisch und tolerant durch die Welt zu gehen.
Wir wünschen allen einen fröhlichen Welt-Vegetarier-Tag 2013!

Kommentare:

m @ two handfuls of hat gesagt…

i am always experimenting with my diet....love all vegetarian foods, but lean more towards pescetarian. but i do love a good cheeseburger. ;)

thanks for your sweet words! i am on bloglovin: http://www.bloglovin.com/twohandfulsof
i found you and have followed you as well!

have a lovely day,
—m.

Kate M hat gesagt…

Fantastic post chick
Have a great day
Much Love,
Kate xo

www.and-kate.blogspot.com

Stéphanie hat gesagt…

Very nice post !

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.