Bambi & Birdy

Bambi & Birdy

Mittwoch, 28. Mai 2014

Buisquit Erdbeerroll/Strawberry cake!


If you need a special treat these days, try this strawberry-role...it's just yummy!

for the dough:

4 eggs
2/3 cup flour
1/8 corn starch
1/2 cup sugar
1 package vanilla sugar
1 teaspoon baking powder

for the filling:

1 1/2 cups cream
1 cup strawberries
sugar, if you like to sweeten up your strawberries
and 1 cup of frozen mixed berries


Preparation:

  • Preheat the oven 220 Grad (375°)
  • For the dough: in a bowl, beat eggs with sugar and vanilla sugar on high speed until it's all creamy
  • Combine flour, baking powder and a little salt and the corn starch
  • fold gently into egg mixture just until combined
  • Pour into a greased and waxed paper-lined roll pan and bake at 375° for 10-12 minutes or until light brown.
  • After baking, turn out onto a cloth that has been sprinkled with sugar
  • roll up both really tight and let it cool down.
  • For the filling: whip cream. 
  • Puree the frozen berries
  • Unroll the cake and spread filling over it (first the creamy berries, then the cream and afterwords the strawberries)
  • Roll cake again and let it chill at least 2 hours (the best is if it can stay a night in a cool room)





Falls du einen ganz besonderen Kuchen in den nächsten Tagen brauchst, dann solltest du diese Erdbeere-Rolle ausprobieren...ein wahrer Genuss!

für den Bisquitboden:
4 Eier
70g Mehl
55g Speisestärke
120g Zucker
1 P vanillezucker
1TL Backpulver

Für die Füllung:
250 ml Sahne
150g Erdbeeren
n.B. Zucker
und 150g gefrorenes Obst

Zubereitung:
  • Den Backofen auf 220 Grad vorheizen
  • Für den Bisquitboden: Eier mit dem Zucker und Vanillezucker cremig schlagen
  • Danach Mehl, Backpulver, eine Priese Salz und Speisestärke hinzugeben und so lange rühren, bis alles gut vermischt ist
  • der Teig wird dann in ein tiefes Backblech mit Backpapier gegossen und für 10 Minuten backen lassen
  • Ein Küchenhandtuch befeuchten, ausbreiten und mit Zucker bestreuen. 
  • Die Teigplatte darauf stürzen und sofort vorsichtig mit dem Handtuch von der breiteren Seite aufrollen und abkühlen lassen.
  • Für die Füllung: Sahne wird mit ein wenig Zucker steif geschlagen (es kann auch Sahnesteif zugefügt werden)
  • die mittlerweile leicht aufgetauten Beeren pürieren.
  • dann die ausgekühlte Rolle mit den pürierten Beeren bestreichen, darauf die Sahne geben und Erdbeeren oder andere kleingeschnittenen Obststücke darauf verteilen
  • die Rolle aufrollen und am besten eine Nacht an einem kühlen Ort gut durchziehen lassen.
que aproveche!




Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.